Suchergebnis

Ausstellung: Bewegte Fotografie, Abstraktion durch Zeit und Bewegung - © Rainer Baierlein

Ausstellung: Bewegte Fotografie, Abstraktion durch Zeit und Bewegung

Fotografien von Rainer Baierlein

Ausstellung

11.01.2020 - 06.03.2020

Die Ausstellung fotografischer Arbeiten von Rainer Baierlein führt die Besucher in überraschende Bildwelten.
Wir alle kennen die rasante technische Entwicklung im Bereich der digitalen Fotografie, getragen von dem Wunsch nach Perfektion der Bildergebnisse.
Diesen Anspruch nach perfektem Bildaufbau und Inhalt, lebt Rainer Baierlein innerhalb der Schwarz-Weiß-Fotografie. Die Landschaftsfotografie ist dabei das bestimmende Thema.
So ganz anders und unerwartet sind die hier ausgestellten Arbeiten von Rainer Baierlein.
Sie zeigen eine neue Richtung, eine im Vergleich zur konkreten Schwarz-Weiß-Fotografie radikal veränderte Bildsprache.
Bildschärfe wird zu Unschärfe, Sekundenbruchteile in der Belichtung werden zu Sekunden, der sonst eher statische Aufnahmestandort gerät in Bewegung, und Grautöne werden durch Farbe ersetzt. Was dabei entsteht, sind Bilder unterschiedlichen Abstraktionsgrades, Bildinhalte, die nach und nach entdeckt und entschlüsselt werden wollen.

Es werden uns Bilder geboten, deren fotografischer Ursprung meist nicht mehr wahrgenommen werden kann, sicherlich auch deshalb, da die meist großformatigen Arbeiten entsprechend ausgearbeitet und auf Leinwand gedruckt sind.
Durch die Lust am Experimentieren, die Freude am Entdecken und dem abschließenden Gestaltungsprozess hat Rainer Baierlein mehr als inspirierende und überraschende Bilder geschaffen.

Besichtigungstermine bitte unter Tel. 0911 - 231 160-10 vereinbaren.

Ort:
Kulturladen Röthenbach
Röthenbacher Hauptstr. 74
90449 Nürnberg
Anfahrt mit der vgn

Der Eintritt ist frei

Veranstalter:
Kulturladen Röthenbach

Öffnungszeiten:
Sa: 10:00 - 18:00 Uhr

Zurück zur Liste

Veranstaltungssuche

Nürnberg Kultuhauptstadt 2025

KUF Profil

    Das KUF